Google+
Torsten Albig

Torsten Albig, Ministerpräsident

Seit der Landtagswahl im Mai 2012 ist Torsten Albig Ministerpräsident der ersten Schleswig-Holstein-Koalition aus SPD, GRÜNEN und SSW.

» weiter
Ralf Stegner

Ralf Stegner, Landesvorsitzender

Seit 2007 ist Ralf Stegner Vorsitzender der SPD Schleswig-Holstein und seit 2008 Vorsitzender der SPD Landtagsfraktion.

» weiter
Koalitionsvertrag

Koalitionsvertrag 2012-2017

Am 3. Juni 2012 präsentierten die Spitzen von SPD, GRÜNEN und SSW das Ergebnis der gemeinsamen Koalitionsverhandlungen: Das Bündnis für den Norden - Neue Horizonte für Schleswig-Holstein.

» weiter

Navigation
SocialMedia-Links

Serpil Midyatli
01.10.2014 | Menschenrechte

Abschiebehaft ist bald Vergangenheit – das ist gut so!

Zur Schließung der Abschiebehaftanstalt in Rendsburg erklärt die migrations- und integrationspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Serpil Midyatli: Die Abschiebehaftanstalt in Rendsburg wird am 1. November geschlossen. Das ist ein toller Erfolg für unsere humanitäre Flüchtlingspolitik, wir haben das immer gefordert. Den Worten der Koalitionsfraktionen folgen jetzt auch Taten – das ist gut so! Nicht mal die Liberalen haben das während ihrer Regierungsbeteiligung geschafft, dafür brauchte es die Koalition aus SPD, Bündnis 90/Die Grünen und SSW.

weiterlesen »
Birte Pauls
01.10.2014 | Fehmarnbelt-Querung

Der Fehmarnbelt-Tunnel hat eine klare europäische Perspektive

Birte Pauls, Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Minderheiten und die deutsch-dänische Zusammenarbeit, hat die Regierungsdelegation zu den Fehmarnbelt Days in Kopenhagen begleitet. Dazu erklärt sie: Die Landesregierung hat mit ihrer prominenten Teilnahme – Ministerpräsident Albig und die beiden Minister Anke Spoorendonk und Robert Habeck – in Kopenhagen ein starkes Zeichen gesetzt. Thema der dreitägigen Veranstaltung ist „Creating Conections“ – und zwar in allen Bereichen von Politik und Wirtschaft über Tourismus und Kunst bis zu Bildung und Nachhaltigkeit. Die Hauptfrage dabei war nicht, ob der Tunnel durch den Fehmarnbelt kommt, sondern wie sich die Gesellschaft in der Region in den einzelnen Bereichen verändern wird, wenn er da ist. Es macht Sinn, hier schon konkreter zu werden.

weiterlesen »
Beate Raudies
30.09.2014 | Ehrenamt

Ehrenamtskarte als Anreiz und Dankeschön

Zur neuen Ehrenamtskarte erklärt die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für ehrenamtliches Engagement, Beate Raudies: Mit der neuen Ehrenamtskarte wurden die Eingangsvoraussetzungen vereinfacht – schon wer drei Stunden pro Woche ehrenamtliche Arbeit leistet, kann die Karte beantragen. Und es wurden Jugendleiterinnen und Jugendleiter in den Kreis der Berechtigten aufgenommen, das war unser ausdrücklicher Wunsch.

weiterlesen »
Yasmin Fahimi
29.09.2014 | Landesparteitag

Schwerpunkt: "Friedenspolitik heute"

Am 27. September 2014 fand in Lübeck der außerordentliche Landesparteitag der SPD Schleswig-Holstein statt. Gastrednerin war die SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi - Schwerpunktthema des Arbeitsparteitags war neben der aktuellen Lage die Friedenspolitik und die Parteientwicklung.

weiterlesen »
AG Migration und Vielfalt
29.09.2014 | AG Migration und Vielfalt

Breitner hat sich um Migrations- und Flüchtlingspolitik verdient gemacht

Zum Rücktritt von Andreas Breitner als Innenminister des Landes Schleswig-Holstein und zur Berufung von Stefan Studt als sein Nachfolger erklärt Christopher Keiichi Schmidt, Landesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt: “Wir bedauern den Rücktritt von Andreas Breitner als Innenminister sehr. Während wir den Unmut über die Umstände nachvollziehen können, so sind seine Verdienste im Bemühen um eine modernere Migrationspolitik und eine humanere Flüchtlingspolitik in Schleswig-Holstein unbestreitbar. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles Gute.

weiterlesen »
Stefan Studt
26.09.2014 | Innenminister

Schnelle und kompetente Besetzung

Zur Ernennung des neuen Innenministers und des neuen Chefs der Staatskanzlei erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner: Mit Stefan Studt hat der Ministerpräsident einen ausgewiesenen Verwaltungsfachmann und Juristen zum neuen Innenminister berufen. Unsere wichtigen Themenfelder Flüchtlingspolitik, Polizei, kommunaler Finanzausgleich, soziale Wohnungspolitik werden weiterhin durch einen Minister verantwortet, der aus dem Land kommt und sich auskennt. Dies, verbunden mit der engen Zusammenarbeit mit dem Innenpolitik-Experten der SPD-Landtagsfraktion, Kai Dolgner, und dem von ihm geleiteten Arbeitskreis, gewährleistet Kontinuität bei diesen wichtigen Projekten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Innenminister.

weiterlesen »
Ralf Stegner
25.09.2014 | Ex-Innenminister Breitner

Unverständlicher Jobwechsel!

Zum Rücktritt von Andreas Breitner vom Amt des Innenministers erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbandes, Dr. Ralf Stegner: Wir nehmen den Rücktritt des Innenministers mit Bedauern zur Kenntnis. Wir danken Andreas Breitner für seine Arbeit in den letzten zwei Jahren und haben jedes Verständnis für die familiären Belastungen, die mit solchen Ämtern verbunden sind.

weiterlesen »

Mehr aktuelle Beiträge »

Termine

02. Okt

Henning Scherf

Elmshorn, AWO-Tagesstätte

11. Okt

Schwuso Landeskonferenz

Rendsburg, SPD-Kreisbüro

01. Nov

AG SelbstAktiv Vollversammlung

Niebüll, Friesischer Wohnpark

08. Nov

Kommunale Bildungskonferenz

Kiel, Landeshaus Kiel

Mehr Termine »

SPD im Netz

Facebook Fanseite Twitter Profil Youtube KanalFlickr Profil Neuigkeiten abonnieren

Online Spenden