Google+
Demokratie braucht Demokraten

Jetzt SPD-Mitglied werden!

Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Wir wollen sie meistern. Dabei sind wir auf Hilfe angewiesen – Hilfe von Menschen, die mitmachen und sich einmischen!

» weiter
Flüchtlingspolitik

Willkommen in Schleswig-Holstein

Mitmenschlichkeit und überwältigende Hilfsbereitschaft gegenüber Flüchtlingen, die nach Schleswig-Holstein kommen, beeindrucken uns derzeit überall im Land.

» weiter
Gerechtigkeit heute

Mehr Gerechtigkeit wagen!

Wir sind überzeugt: Die Zeit ist reif. Wir müssen mehr Gerechtigkeit wagen! Unsere Vorstellungen für eine neue Politik für mehr Gerechtigkeit stellen wir Online und auf einem Kongress zur Diskussion.

» weiter
Torsten Albig

Torsten Albig, Ministerpräsident

Seit der Landtagswahl im Mai 2012 ist Torsten Albig Ministerpräsident der ersten Schleswig-Holstein-Koalition aus SPD, GRÜNEN und SSW.

» weiter
Ralf Stegner

Ralf Stegner, Landesvorsitzender

Seit 2007 ist Ralf Stegner Vorsitzender der SPD Schleswig-Holstein und seit 2008 Vorsitzender der SPD Landtagsfraktion.

» weiter

Navigation
SocialMedia-Links

Birgit Malecha-Nissen
03.02.2016 | Luftbrücke

Humanitäre Hilfe für hungernde Menschen in Syrien

Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen fordert, eine Luftbrücke für Syrien in der Debatte stärker in den Blick zu nehmen. Anlässlich der Genfer Friedensgespräche für Syrien erklärt die Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen: „Es ist an der Zeit, die Fluchtursachen in der Debatte stärker in den Vordergrund zu rücken. Immer neue Vorschläge zur nationalstaatlichen Abschottung beenden nicht das Leid, durch das so viele Menschen nach Europa flüchten. Schluss mit Parteitaktik in der Flüchtlingspolitik: Nehmen wir die notleidenden Menschen in den Blick. Die humanitäre Hilfe für die Krisengebiete muss zum Beispiel durch eine Luftbrücke der Bundeswehr ausgebaut werden!

weiterlesen »
Ralf Stegner
01.02.2016 | Besuchsreihe

Wir reden mit der Polizei, nicht über sie

Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner, und die polizeipolitische Sprecherin Simone Lange werden bis Juni alle acht Polizeidirektionen in Schleswig-Holstein besuchen: Es wird überall viel über Polizei geredet – wir wollen mit der Polizei reden. Dazu werden wir den sieben Polizeidirektionen in der Fläche und der Aus- und Fortbildungsdirektion in Eutin gemeinsam mit den örtlichen SPD-Landtagsabgeordneten Besuche abstatten und uns für die Gespräche mit den Beamtinnen und Beamten dort genügend Zeit nehmen.

weiterlesen »
Simone Lange
28.01.2016 | Kleinstkriminellen Flüchtlinge

Nach Sturm im Wasserglas viel Rauch um nichts

Zur Berichterstattung über den Umgang mit kleinstkriminellen Flüchtlingen durch die Polizeidirektion Kiel erklärt die polizeipolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Simone Lange: Nach der Aufklärung der Polizeidirektion Kiel über die Praxis bei der Anzeige und Strafverfolgung von Flüchtlingen, die kleine kriminelle Delikte begangen haben, wird deutlich, dass die erhobenen Vorwürfe nicht haltbar sind. Es drängt sich der Eindruck auf, dass interessierte Kreise die Landespolizei bewusst und immer wieder schlecht reden, um dann der Landesregierung Versagen bei der inneren Sicherheit vorwerfen zu können.

weiterlesen »
Serpil Midyatli
26.01.2016 | Flüchtlinge

Aufnahme von Flüchtlingen: Das Land ist „gut davor"

Schleswig-Holstein zeigt, wie man die Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen richtig gut machen kann! Zur heutigen Jahres-Auftakt-Pressekonferenz zum Thema Flüchtlinge erklärt die migrationspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Serpil Midyatli: Die heute vorgestellten Daten und Fakten und die Berichte des Innenministers, des Leiters des Landesamtes für Ausländerangelegenheiten und des Leiters der Besonderen Aufbau-Organisation zeigen, dass Schleswig-Holstein bei der Aufnahme von Flüchtlingen sehr gut aufgestellt ist.

weiterlesen »
Simone Lange
21.01.2016 | Bekämpfung der Einbruchskriminalität

Mit Fakten aufklären statt Mythen verbreiten!

In der Landtagssitzung heute hat Simone Lange als polizeipolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion zum Thema Einbruchskriminalität gesprochen und als Kriminalbeamtin mit einigen Mythen aufgeräumt.

weiterlesen »
Kirsten Eickhoff-Weber
14.01.2016 | Wirtschaftsausschuss

Volksfeste und Jahrmärkte – aber sicher!

Zur Anhörung und Debatte des CDU-Antrags „Volksfest- und Marktkultur in Schleswig-Holstein bewahren" im Wirtschaftsausschuss erklärt die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für die ländlichen Räume, Kirsten Eickhoff-Weber: Jahrmärkte und Volksfeste und mit ihnen die Schaustellerbetriebe haben in Schleswig-Holstein eine lange Tradition. Diese Tradition fortzuführen und fit für das 21. Jahrhundert zu machen, liegt der SPD-Fraktion sehr am Herzen.

weiterlesen »
Simone Lange
14.01.2016 | Wohnungseinbrecher

Passgenaue Lösungen sind gefragt

Zur Pressekonferenz des Innenministeriums zum Wohnungseinbruchsdiebstahl in Schleswig-Holstein erklärt die polizeipolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Simone Lange: Der Anstieg der Wohnungseinbrüche ist kein schleswig-holsteinisches, sondern ein bundesweites Phänomen. Die Zahlen sind Anlass zur Sorge. Denn jede Einbruchstat ist eine zu viel und wir müssen alles daran setzen, Taten zu verhindern. Die Landespolizei hat eine gewaltige Aufgabe zu meistern. Von wenig Sachkenntnis geprägte Vorschläge wie die der CDU-Politiker Liebing und Günther helfen dabei nicht.

weiterlesen »

Mehr aktuelle Beiträge »

Termine

24. Feb

Stegner trifft… Jan Fleischhauer

Lübeck, Hansemuseum

28. Feb

Zur Erinnerung an Olof Palme

Kiel, Legienhof

08. Mär

Schleswig-Holstein zusammenhalten

Schleswig, Ruhekrug

23. Apr

Landesparteitag

Kiel, Casino der Stadtwerke

Mehr Termine »

SPD im Netz

Facebook Fanseite Twitter Profil Youtube KanalFlickr Profil Neuigkeiten abonnieren

Online Spenden