„400er“ der Nord-SPD wieder in Aktion

Am Samstag (25.9.) Trainingslager im Erlebnisbahnhof Schmilau

Am Samstag (25.9.) Trainingslager im Erlebnisbahnhof Schmilau

Die erste Aktion der „400er“ Ende August auf Helgoland hat einen starken Eindruck hinterlassen und für zusätzliche Motivation und Zusammenhalt gesorgt. Die „400er“, das sind unsere Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer mit den roten Westen aus allen Wahlkreisen des Landes, die Ministerpräsidentin Heide Simonis und die SPD mit außergewöhnlichen Aktionen unterstützen. Nun steigt die nächste 400er-Aktion als sportliches Trainingslager im Erlebnisbahnhof Schmilau.

Mit einer Draisine geht es zunächst nach Hollenbek. Dort wird es eine Reihe sportlicher Aktivitäten geben – vom Torwandschießen bis zum Bogenschießen. Zurück in Schmilau wird es ein Grill-Fest mit Live-Musik der Gruppe „Folk Rovers“ geben.