Wer HE!DE will, muss wählen gehen!

Liebe Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner,

die SPD hat in einem engagierten Wahlkampf, in hunderten von Aktionen ihr Wahlprogramm vorgestellt. Nie habe ich einen Wahlkampf erlebt, der auf soviel Interesse gestoßen ist und soviel Spaß gemacht hat. Mit meinem Namen stehe ich für das, was wir Sozialdemokraten uns für die nächsten Jahre vorgenommen haben:

Wir haben ein starkes Programm für soziale Gerechtigkeit, wollen, dass starke Schultern mehr tragen als schwache. Wir sorgen dafür, dass an unseren Schulen und Universitäten nicht das Portemonnaie der Eltern über die Bildungschancen entscheidet. Wir setzen auf die Arbeitsplätze der Zukunft und wollen, dass Arbeitgeber und Arbeitnehmer gemeinsam die Verantwortung für Ausbildungs- und Arbeitsplätze übernehmen.

82% der Menschen in unserem Land fühlen sich wohl, mehr als in fast jedem anderen Bundesland. Und ich verspreche Ihnen, an den letzten 18% werde ich weiter arbeiten.

Ein vorletztes Wort: Wer HE!DE will, muss wählen gehen!

Das letzte Wort, liebe Wählerinnen und Wähler, das haben Sie!

Ihre Heide Simonis



Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse zur Landtagswahl 2005 finden Sie hier: Landtagswahl 2005





Heide Simonis am Sonntagmittag in ihrem Wahllokal