Glückwunsch Matthias Platzeck!

Zur Wahl von Matthias Platzeck zum neuen Vorsitzenden der SPD erklärt SPD-Landesvorsitzender Claus Möller:

„In seiner heutigen Parteitagsrede hat Matthias Platzeck die Sozialdemokratie als eine moderne, offene und lebendige linke Volkspartei beschrieben, deren Kern darin besteht, den gesellschaftlichen Zusammenhalt durch wirtschaftlichen Erfolg und soziale Gerechtigkeit dauerhaft zu sichern. Das herausragende Wahlergebnis für den neuen SPD-Vorsitzenden bedeutet neuen Schwung für die Partei und eigenständiges Profil in der großen Koalition.

Mit Platzeck wird die neue SPD die Bundesregierung unterstützen.

Dass Platzeck neben der Unterstützung der Regierung durch die Partei den Freiraum zur programmatischen kritisch-konstruktiven Diskussion gestellt hat, liegt ganz auf der Linie der Schleswig-Holsteinischen SPD.“