Ein Vorbild für viele von uns: Hans-Jochen Vogel

zum 80. Geburtstag des ehemaligen SPD Partei- und Fraktionsvorsitzenden Hans-Jochen Vogel:

zum 80. Geburtstag des ehemaligen SPD Partei- und Fraktionsvorsitzenden Hans-Jochen Vogel:

„Hans-Jochen Vogel hat in seinem leidenschaftlichen politischen Leben die SPD in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt. Dies ist bis heute so geblieben. Er ist und bleibt, was wir Seele der Sozialdemokratie nennen. Hans-Jochen Vogel ist aufgrund seiner politischen Gradlinigkeit und Überzeugungskraft für viele von uns ein Vorbild.


Gemeinsam mit Erhard Eppler war Hans-Jochen Vogel Motor bei der Erstellung des Berliner Programms, dem gültigen Grundsatzprogramm der SPD von 1989, welches der Partei ein neues und unverwechselbares Profil in den Bereichen Frieden, Umwelt und Gleichstellung geschaffen hat.


Als Mahner und Impulsgeber wirbt Hans-Jochen Vogel stets für einen geschichtsbewussten Umgang mit den Grundwerten unserer Partei. Dies ist wichtig, denn aus dem Wissen um das Vergangene ziehen wir die Kraft und den Mut jederzeit für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität einzustehen und uns nicht mit dem Erreichten abzugeben. Diese Traditionen und Werte sind es, die uns Sozialdemokraten über Generationen zusammenschweißen und uns immer wieder neue Perspektiven bieten. Aus ihnen schöpfen wir unsere große politische Gestaltungskraft.


Wir gratulieren Hans-Jochen Vogel zum 80. Geburtstag und verbinden die besten Glückwünsche mit einem herzlichen Dank. Wir danken ihm für die vielen unvergesslichen Auftritte bei Veranstaltungen der SPD Schleswig-Holstein. Eine von vielen bewegenden Reden erlebten wir zuletzt auf unserem Parteitag im Oktober 2004 in Lübeck, welcher den Auftakt zu unserem Landtagswahlkampf markierte.


Hans-Jochen: Für die kommenden Lebensjahre wünschen die Genossinnen und Genossen aus Schleswig-Holstein alles erdenklich Gute!“