Familiensommer 2007 der SPD Schleswig-Holstein

Das Thema Familienpolitik ist zur Zeit in aller Munde, egal ob beim Kaufmann um die Ecke, auf dem Kinderspielplatz oder am Gartenzaun: das ganze Land beschäftigt sich mit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und besseren Ausbildungschancen für unsere Kinder.

Das ist erst mal gut so, darüber freuen wir uns. Denn Familienpolitik ist alles andere als ein weiches Thema: Familien sind dort, wo Kinder sind und Kinder sind unsere Zukunft. Die SPD steht seit schon immer für eine gute und angemessene Familienpolitik, sei es beim Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, die Entscheidung für ein Kind darf kein „Wettbewerbsnachteil“ sein, beim Thema „Familie in der Gemeinschaft“, Familien sind die Investoren in unsere Zukunft und nicht nur Empfänger staatlicher Leistungen, oder beim Thema „Zukunft unserer Kinder“, denn alle Familien brauchen gleiche Chancen auf die Teilhabe in unserer Gesellschaft: mindestens ein Jahr im Kindergarten wird in absehbarer Zeit kostenfrei sein, wir wollen keine Studiengebühren im Erststudium, Kinder haben Rechte und müssen an sie betreffenden Themen beteiligt werden.

Die schleswig-holsteinische SPD startet in den Familiensommer 2007 am Sonntag den 01. Juli 2007 um 14.00 Uhr im „Erlebniswald Trappenkamp“ in Daldorf (www.erlebniswald-trappenkamp.de) unter dem Motto „Immer gut behütet!“. Sozialministerin Dr. Gitta Trauernicht, SPD-Landesvorstandsmitglied Gesa Tralau und der Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Franz Thönnes, stellen Ihnen das Programm zum Familiensommer 2007 vor.

Für einen Komplett-Eintrittspreis von 2 Euro pro Person wird bei Kaffee und Kuchen ein tolles Programm für Familien geboten: Sommer-Wald-Programm u.a. mit dem Basteln von Wichteln und Trollen, spielerischem und lehrreichem im Freiluft-Schmetterlingsgarten sowie einer Entdeckungsreise zu sommerlichen Waldgeheimnissen.

In Daldorf geben wir auch unsere „Familienrucksäcke“ ab, in denen wertvolle Infos für Familien enthalten sind und sinnvolle Give-Aways für Kinder.

Anmeldungen zu der Veranstaltung bitte auf dem untenstehenden downloadbaren Formular einreichen.