Gelungenes Familienfest der SPD Schleswig-Holstein

Ca. 3.000 Besucher kamen zum Familiensommer der SPD Schleswig-Holstein am Sonntag, dem 20.07.2008, in den „Staatlichen Landesforsten Erlebniswald Trappenkamp“, um gemeinsam mit vielen Genossinnen und Genossen, Landtagsabgeordneten, Bundestagsabgeordneten und dem Landesvorsitzenden Ralf Stegner ein Fest für Familien zu feiern.

Dazu Organisatorin der Veranstaltung Gesa Tralau, Sprecherin des Forum Familie: „Familienpolitik war, ist und wird immer ein Herzthema der SPD SH sein. Zu diesem besonderen Tag wurden von uns alle Familien eingeladen, um unsere besondere Verbundenheit zu ihnen zum Ausdruck zu bringen. Familien sind uns wichtig, wir lassen Familien nicht im Stich. „

Aus einigen Kreisverbänden wurden Busse organisiert, um den Kindern und ihren Familien abseits aller Alltagssorgen einen schönen Tag zu gestalten. Jedes dieser Kinder bekam von der SPD ein voll gefüllten Rücksack geschenkt mit einem Cappy mit dem neuen Logo des Forum Familie, einem Getränk, Malzeug, Ausmalbildern und einem Müsliriegel. Ab 12.00 Uhr gab es dann für unsere geladenen Gäste ein gemeinsames Grillen.


Dank der Unterstützung vieler Sponsoren konnten die Kinder vor Ort zahlreiche besondere Aktivitäten nutzen.


-So gab es die Möglichkeit beim Stand der AsF beim Glücksrad viele schöne Gewinne zu erdrehen

-Das Spielmobil & die Hüpfburg der AWO luden zum Spielen ein

-Das Elefantomobil & ein großes Zelt des Deutschen Kinderschutzbundes waren ebenfalls sehr beliebt

-In der Kreativwerkstatt des Erlebniswaldes hatten die Kinder Gelegenheit aus Holz eigene Dinge herzustellen

-Informationen gab es bei den Ständen der Landtags- und die Bundestagsfraktion

-Der Falkner Damm bot seine Künste an

-Beim Ponyreiten der Familie Meyer hatten die Kinder die Gelegenheit sich zu entspannen

-Ein Luftballonknoter unterhielt die Kinder

-Der Rettungswagen des DRK konnte besichtigt werden

-Die Waldwirtschaft unterhielt zahlreiche verschiedene Essen- und Getränkestationen

-Ein ganz besonderer Anziehungspunkt war die schöne neue Wasserwelt des Erlebnisparks


Im Rahmen eines Gewinnspieles gab es dann schöne Preise zu gewinnen:


-fünf handsignierte „befour“-CD´s

-einen Roller, gestiftet von Ralf Stegner

-eine Familienkarte für den Hansapark in Sierksdorf

-vier Eintrittskarten für die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg

-ein Fahrrad, gestiftet von den Bundestagsabgeordneten der SPD SH


Die Auslosung der Gewinne fand während eines gemeinsamen Auftrittes von Ralf Stegner, Sönke Rix (MdB), Sandra Redmann (MdL), Andres Beran (Kreisvorsitzender Segeberg) und Gesa Tralau statt. Ralf Stegner begrüßte die Familien: „Wir haben viel Glück mit dem Wetter, es muss wohl sozialdemokratisch sein“.

Besonderes Glück hatte Timon Engelmann aus Lübeck, er gewannen beim Gewinnspiel als Hauptpreis das blau-silberne Fahrrad. Timon freut sich, seinen zukünftigen Schulweg mit dem neuen Rad fahren zu können.

Um 16.00 Uhr fuhren die Busse wieder in ihre Heimatverbände -beladen mit glücklichen Kindern die versichert haben, dass sie alle an diesem Tag sehr viel Spaß hatten und nächstes Jahr bestimmt wieder kommen werden.

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns noch einmal bei:

ErlebnisWald Trappenkamp, Falknerei Damm, Familie Meyer, Ponyreiten im ErlebnisWald, Gaststätte „Waldwirtschaft“, Familie Peschel, Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner, der die Kinder mit einer wunderbaren Show unterhielt , Deutscher Kinderschutzbund (Landesverband SH), AWO (Landesverband SH), Willi Piecyk (MdEP), SPD-Bundestagsfraktion, SPD-Landtagsfraktion, ASF (AG sozialdemokr. Frauen in der SPD), Jusos, SPD-Ortsverein Trappenkamp, Mitglieder Forum Familie, Deutsches Rotes Kreuz (Rettungswagen), Hansapark Sierksdorf, Karl May Festspiele, Bad Segeberg, Selbsthilfebauverein Flensburg, Schottdruck Kiel (Einladungsflyer), Brönneke-Werbemittel, Norderstedt (Cappys), Lahnstein-Werbung, Edeka Trappenkamp, Citti-Markt Kiel, Hansano

MTB-Market Lübeck