„Städte können wir!“

Noch im Nachklang der Kommunalwahlen 2008 fand gestern in Neumünster die Veranstaltung "Städte können wir!" statt.

Noch im Nachklang der Kommunalwahlen 2008 fand gestern in Neumünster die Veranstaltung „Städte können wir!“ statt.

Wir waren mit dem Ergebnis der letzten Kommunalwahl nicht zufrieden, denn wir hatten uns noch mehr Zustimmung von den Bürgerinnen und Bürgern erhofft – und wir glaubten auch verdient.

Fest steht trotzdem, dass es in Schleswig-Holstein keine Partei oder Wählergruppe gibt, die an die Kompetenz der SPD für eine gute Politik für die Städte im Lande heranreicht.

Mit mir diskutierten Bärbel Dieckmann (BGMin Bonn), Andreas Breitner (BGM Rendsburg und stv.
Landesvorsitzender), Günter Humpe-Wasmuth (OB-Kandidat für Neumünster)
u.v.a.

Galerie

Links

Dieser Artikel ist auch auf ralf-stegner.de erschienen.