SPD-Landtagsfraktion gestaltet „aktiven Adventskalender“

Die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion gestalten in diesem Jahr einen „aktiven Adventskalender“. Dazu erklärt der kirchenpolitische Sprecher Rolf Fischer:

Die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion gestalten in diesem Jahr einen „aktiven Adventskalender“. Dazu erklärt der kirchenpolitische Sprecher Rolf Fischer:

Die SPD-Landtagsfraktion nutzt in diesem Jahr die Adventszeit, um sich symbolisch bei engagierten Menschen und vorbildlichen Einrichtungen im Land für ihren Einsatz und ihre Arbeit zu bedanken. „24 Stollen für 24 starke Menschen“ ist das Motto des „aktiven Adventskalenders“ der Fraktion. Jede und jeder Abgeordnete wird in seinem bzw. ihrem Wahlkreis einen Christstollen überreichen und damit – stellvertretend für die vielen aktiven Frauen, Männer und Organisationen – soziales Engagement ehren. Damit wollen wir deutlich machen, dass ohne diese Menschen und die Institutionen und Verbände, die sie vertreten, unser Land um ein Vielfaches ärmer wäre – an Gemeinschaft, an Solidarität, an Unterstützung und Hilfe.

Der „aktive Adventskalender“ ist ab morgen auf der Website der Fraktion unter „Fraktionsblog“ zu öffnen. Vom 1. bis zum 24. Dezember gibt es für jeden Tag ein Foto.

Link zur Blog-Seite der SPD-Landtagsfraktion: http://www.spd.ltsh.de/blog