Goldene Himbeere für de Jager

Zu den Äußerungen des CDU-Landesvorsitzenden (beim Neujahrsempfang der CDU Lübeck) über die seinerzeitigen Schließungspläne für die Universität Lübeck erklärt der hochschulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: Der Kostümfundus der Koalition für die Bühne des Landtagswahlkampfes ist anscheinend unerschöpflich. Nach dem eisernen Landgrafen, der um jeden Preis und unbeirrt sparen will, und dem mutigen Ritter, der – spät, aber immerhin – gegen den Drachen Unterrichtsausfall die Lanze anlegt, gibt Herr de Jager jetzt den zerknirschten Sünder, über den im Himmel bekanntlich mehr Freude herrscht als über 99 Gerechte.

Zu den Äußerungen des CDU-Landesvorsitzenden (beim Neujahrsempfang der CDU Lübeck) über die seinerzeitigen Schließungspläne für die Universität Lübeck erklärt der hochschulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: Der Kostümfundus der Koalition für die Bühne des Landtagswahlkampfes ist anscheinend unerschöpflich. Nach dem eisernen Landgrafen, der um jeden Preis und unbeirrt sparen will, und dem mutigen Ritter, der – spät, aber immerhin – gegen den Drachen Unterrichtsausfall die Lanze anlegt, gibt Herr de Jager jetzt den zerknirschten Sünder, über den im Himmel bekanntlich mehr Freude herrscht als über 99 Gerechte.

Angesichts trüber Wahlaussichten in Lübeck werden jetzt die Qualitäten der universitären Medizinerausbildung in den Himmel gelobt. Recht hat er, aber das wusste er alles schon vorher.

Für diese schauspielerischen Leistungen wird es weder einen Oscar noch einen Wahlerfolg geben, nur die Goldene Himbeere für die schlechteste darstellerische Leistung.