Torsten Albig vor Ort im Kreis Plön

Am 25. Februar nahm SPD-Spitzenkandidat Torsten Albig verschiede Termine im Kreis Plön wahr.

Am 25. Februar nahm SPD-Spitzenkandidat Torsten Albig verschiede Termine im Kreis Plön wahr.

Mit Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern machte Torsten Albig eine Ortsbegehung durch Mönkeberg. Schwerpunkt war der Besuch eines Neubaugebietes, diskutiert wurden aber auch Infrastruktur und Umweltschutz.

In Heikendorf unterstützte der SPD-Spitzenkandidat anschließend den örtlichen Info-Stand, verteilte rote Rosen und Schokoherzen und führt Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern.

Zum Abschluss besuchte er in Schönkirchen das Winterfest der örtlichen SPD und sprach bei Schmalzbrötchen und anderen Leckereien über die Zusammenarbeit von Kommunen und die örtliche Wirtschaft.