SPD-Spitze stellt Sofortprogramm vor

Gemeinsam stellten der Kandidat der SPD für das Amt des Ministerpräsidenten, Torsten Albig, und der SPD-Landesvorsitzende Ralf Stegner heute um 14:00 Uhr in einem Livestream auf www.spd-sh.de und der facebook-Fanseite des SPD-Spitzenkandidaten das Sofortprogramm der SPD für eine neue Landesregierung vor.

Gemeinsam stellten der Kandidat der SPD für das Amt des Ministerpräsidenten, Torsten Albig, und der SPD-Landesvorsitzende Ralf Stegner heute um 14:00 Uhr in einem Livestream auf www.spd-sh.de und der facebook-Fanseite des SPD-Spitzenkandidaten das Sofortprogramm der SPD für eine neue Landesregierung vor.

Das Sofortprogramm umfasst die ersten 20 Maßnahmen guter Politik für Schleswig-Holstein. 4×5 Punkte aus den Bereichen Bildung, Kommunen, Wirtschaft & Finanzen und Solidarität.

Im Anschluss an eine kurze Vorstellung der nötigen Maßnahmen beantworteten Torsten Albig und Ralf Stegner die Fragen einige Bürgerinnen und Bürger aus dem Facebook Chat, sowie die Fragen anwesender Journalistinnen und Journalisten.

Links