Keine Beißreflexe bei G8!

Zu „5 Jahre G8“ erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: An der übergroßen Mehrheit der Gymnasien in Schleswig-Holstein wird erfolgreich und in Ruhe auf das Abitur nach 12 Jahren hingearbeitet. Es ist gut, nach fünf Jahren G8 Bilanz zu ziehen und gemeinsam nach Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen.

Zu „5 Jahre G8“ erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: An der übergroßen Mehrheit der Gymnasien in Schleswig-Holstein wird erfolgreich und in Ruhe auf das Abitur nach 12 Jahren hingearbeitet. Es ist gut, nach fünf Jahren G8 Bilanz zu ziehen und gemeinsam nach Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen.

Es muss möglich sein, das Wort „G8“ in den Mund zu nehmen, ohne Beißreflexe auszulösen. Konstruktive Debatten um eine Stärkung der Schulen sind willkommen. Weniger willkommen ist, wer wegen tagespolitischer Landgewinne Öl ins Feuer zu gießen versucht.

Zur Person

Martin Habersaat ist seit 2009 Mitglied des Landtages. Dort ist er Mitglied im Bildungsausschuss, Vorsitzender des Arbeitskreises Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Hochschulpolitischer Sprecher.

Links