Danke, Peter Brandewiede!

Zur Verabschiedung des Leiters der Lübecker Justizvollzugsanstalt Peter Brandewiede in den Ruhestand erklärt der justizpolitische Sprecher und Lübecker Abgeordnete der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Rother: „Im Namen der SPD-Landtagsfraktion danke ich Peter Brandewiede für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. 14 Jahre lang hat er die größte Justizvollzugsanstalt des Landes Schleswig-Holstein geleitet. Gerade die Aufgaben der JVA Lübeck stellen beispielsweise durch den Vollzug von langen Freiheitsstrafen und der Sicherheitsverwahrung besonders hohe Anforderungen an die Leitung. Das unterstreicht die hohe Verantwortung, die Peter Brandewiede getragen hat.

Zur Verabschiedung des Leiters der Lübecker Justizvollzugsanstalt Peter Brandewiede in den Ruhestand erklärt der justizpolitische Sprecher und Lübecker Abgeordnete der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Rother:

„Im Namen der SPD-Landtagsfraktion danke ich Peter Brandewiede für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. 14 Jahre lang hat er die größte Justizvollzugsanstalt des Landes Schleswig-Holstein geleitet. Gerade die Aufgaben der JVA Lübeck stellen beispielsweise durch den Vollzug von langen Freiheitsstrafen und der Sicherheitsverwahrung besonders hohe Anforderungen an die Leitung. Das unterstreicht die hohe Verantwortung, die Peter Brandewiede getragen hat.

In den vergangenen Jahren haben wir Peter Brandewiede aber auch immer als guten und verlässlichen Ratgeber bei Vollzugsfragen erleben dürfen. Für seine Zukunft wünsche ich ihm alles Gute!“