Zurück zur Sachlichkeit

Im Fall des enormen Sturmschadens am Hauptgebäude der Flensburger Universität mahnt die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Simone Lange zur Sachlichkeit: "Wenn das Kind erst in den Brunnen gefallen ist bzw. in diesem Falle der Sturm das Dach abgedeckt hat, macht es wenig Sinn, nach Schuldigen zu suchen und Verantwortung hin und her zu schieben. Jetzt muss es heißen: Das wichtigste zuerst! Jetzt müssen sofort alle Räder ineinandergreifen und das Gebäude vor allem erst einmal schnell abgesichert und abgedichtet werden, um Folgeschäden zu vermeiden und einen uneingeschränkten Lehrbetrieb der Universität so schnell wie möglich wieder zu erreichen.

Im Fall des enormen Sturmschadens am Hauptgebäude der Flensburger Universität mahnt die örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Simone Lange zur Sachlichkeit: „Wenn das Kind erst in den Brunnen gefallen ist bzw. in diesem Falle der Sturm das Dach abgedeckt hat, macht es wenig Sinn, nach Schuldigen zu suchen und Verantwortung hin und her zu schieben. Jetzt muss es heißen: Das wichtigste zuerst! Jetzt müssen sofort alle Räder ineinandergreifen und das Gebäude vor allem erst einmal schnell abgesichert und abgedichtet werden, um Folgeschäden zu vermeiden und einen uneingeschränkten Lehrbetrieb der Universität so schnell wie möglich wieder zu erreichen.

Die GMSH hat unverzüglich mit den Arbeiten begonnen und seitens der Landesregierung besteht Einigkeit darüber, dass die Instandsetzung des Gebäudes in einem vorgezogenen Bauverfahren erfolgen wird. Wir müssen jetzt alle dafür Sorge tragen, dass einerseits die dafür notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt werden, andererseits darf es auch bei Auftragsvergabe und Ausführung der Arbeiten keinen großen Zeitverzug geben. Dafür stehen wir bereits im Kontakt mit allen zuständigen Stellen.“

Zur Person

Die Flensburgerin Simone Lange ist seit 2012 SPD-Landtagsabgeordnete. Die Diplom-Verwaltungswirtin arbeitet bis zu ihrem Landtagsmandat als Kriminalbeamtin. In der SPD-Landtagsfraktion ist sie polizeipolitische Sprecherin und Sprecherin für Gleichstellungspolitik.

Links