Herzlichen Glückwunsch, Manfred Börner!

Zur Wahl von Manfred Börner zum Vorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei Schleswig-Holstein erklären der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner, und die polizeipolitische Sprecherin Simone Lange: Die SPD-Landtagsfraktion gratuliert Manfred Börner zu seiner Wahl und wünscht ihm für seine Tätigkeit als GdP-Vorsitzender viel Erfolg. Wir kennen Manfred Börner als engagierten Streiter für die Belange der Landespolizei. Immer auf Gerechtigkeit und Miteinander bedacht, setzt er sich für eine zukunftsfähige Organisation der Landespolizei ein, die das Wohl der einzelnen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten nie aus den Augen verliert.

Zur Wahl von Manfred Börner zum Vorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei Schleswig-Holstein erklären der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner, und die polizeipolitische Sprecherin Simone Lange:

Die SPD-Landtagsfraktion gratuliert Manfred Börner zu seiner Wahl und wünscht ihm für seine Tätigkeit als GdP-Vorsitzender viel Erfolg. Wir kennen Manfred Börner als engagierten Streiter für die Belange der Landespolizei. Immer auf Gerechtigkeit und Miteinander bedacht, setzt er sich für eine zukunftsfähige Organisation der Landespolizei ein, die das Wohl der einzelnen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten nie aus den Augen verliert.

Die GdP ist eine kampfstarke Gewerkschaft, die die Interessen und Belange der Polizei- und Justizvollzugsbeamtinnen und -beamten in Schleswig-Holstein engagiert vertritt. Wir setzen weiterhin auf gute Zusammenarbeit mit der GdP, die wir als kompetente Gesprächspartnerin sehr schätzen. Bei allen Fragen von Polizei- und Justizvollzug, bei allen Reformen und Veränderungen ist uns der Dialog mit der Interessenvertretung der Betroffenen wichtig; von ihr erhalten wir wertvolle Anregungen, aber auch berechtigte Kritik. Diesen Dialog wollen wir weiter führen; wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Zur Person

Die Flensburgerin Simone Lange ist seit 2012 SPD-Landtagsabgeordnete. Die Diplom-Verwaltungswirtin arbeitet bis zu ihrem Landtagsmandat als Kriminalbeamtin. In der SPD-Landtagsfraktion ist sie polizeipolitische Sprecherin und Sprecherin für Gleichstellungspolitik.

Links