Für uns sind Minderheiten ein selbstverständlicher und bereichernder Teil unseres Landes

Der Küstenkoalition ist in den letzten Jahren ein Meilenstein in der Minderheitenpolitik gelungen.

Landeshaus Kiel
Landeshaus Kiel Bild: Arne List / CC-BY-SA

Zum heute von der Landesregierung verabschiedeten Minderheitenbericht erklärt die minderheitenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Birte Pauls: Der Küstenkoalition ist in den letzten Jahren ein Meilenstein in der Minderheitenpolitik gelungen.

Birte Pauls_Foto: Steffen Voß / CC-BY-SA
Birte Pauls Bild: Steffen Voß / CC-BY-SA

Der Minderheitenbericht 2017 zeigt, was wir erreicht und welchen hohen Stellenwert Politik für und mit den Minderheiten für uns haben. Dabei ist für uns insbesondere die Kommunikation auf Augenhöhe wichtig, in der der konstruktive Dialog im Vordergrund steht. Die gezielte Förderung von Sprachen und Kulturen bleibt Leitfaden unserer Politik. Wir sichern den Erhalt von Regional- und Minderheitensprachen. Für die SPD ist die Unterstützung von Minderheiten nicht nur selbstverständlich, sondern auch eine Herzensangelegenheit. Die Minderheiten sind ein bereichernder sowie selbstverständlicher Teil unseres Landes und fördern das Verständnis für kulturelle Vielfalt.

Zur Person

Birte Pauls ist seit 2009 Landtagsabgeordnete und Mitglied des SPD Landesvorstandes. Die gelernte Krankenschwester ist pflegepolitische und minderheitenpolitische Sprecherin.

Links