Jochen Steffen. Ein politisches Leben.

Buch Jochen Steffen
Bild: SPD Landesverband SH

Der „rote Jochen“, wie man Jochen Steffen damals nannte, hätte heute, am 19. September 2018, seinen 96. Geburtstag gefeiert.
Ihm zu Ehren und aufgrund seiner spannenden Lebensgeschichte erscheint heute passend dazu „Jochen Steffen. Ein politisches Leben.“

Dieser Band versammelt reflektierende Beiträge über eine markante und durch und durch politische Persönlichkeit, die in den 1960er und 1970er Jahren in der Bundesrepublik nicht unerhebliche Bedeutung und als der „rote Jochen“ Bekanntheit besessen hat. Es geht um den linken Journalisten, den sozialdemokratischen Berufspolitiker, den marxistischen Theoretiker und den missingsch sprechenden Kabarettisten Jochen Steffen.

Der Sammelband enthält Beiträge von Gert Börnsen, Uwe Danker, Viola Wilcken, Johano Strasser, Reinhard Ueberhorst und vielen anderen bereit und bietet damit einen abwechslungsreichen Blick auf die Person Jochen Steffen.

„Jochen Steffen. Ein politisches Leben.“
Herausgegeben von Uwe Danker und Jens-Peter Steffen, Malente 2018, ist ab sofort erhältlich.

Mehr über Jochen Steffen:
https://www.spd-schleswig-holstein.de/2012/09/19/archiv-4779/

https://www.spd-geschichtswerkstatt.de/wiki/Jochen_Steffen