Gemeinsam gute Lösungen finden? Gefunden!


Unser Spitzenkandidat Thomas Losse-Müller hat gemeinsam mit seiner Arbeitsgruppe Innovation, Wissenschaft, Hochschule und Forschung ein tolles Paket für die Zukunft gepackt. Diese Woche haben die Arbeitsgruppen ihre Ergebnisse abgegeben.

 

Thomas Losse-Müller erläutert zum Abschluss der Koalitionsverhandlungen in den Arbeitsgruppen:

 

Zweieinhalb Wochen haben wir im Bereich Innovation, Wissenschaft, Hochschule und Forschung über eine Ampel-Koalition verhandelt.

Die Gespräche waren sehr vertrauensvoll. Und sie wurden im Bewusstsein geführt, dass es nicht allein darum geht, die eigene Position durchzusetzen, sondern gemeinsam gute Lösungen zu finden und dafür vielleicht auch neue Wege zu gehen.

 

Die Ampel-Koalition ist das spannendste politische Projekt seit der rot-grünen Koalition 1998. Es war eine große Ehre daran mitzuarbeiten. Ich bin mir sicher, dass die neue Bundesregierung den Aufbruch organisieren wird, den Deutschland braucht.

 

 

Folgt Thomas auf seiner Reise in die Staatskanzlei unter folgenden Links.

 

Website

Facebook

Instagram

Twitter

LinkedIn

 

Presseanfragen

 

Frederik Digulla

Telefon: +49 (0) 431 – 90606-44

Fax: +49 (0) 431 – 90606-41

Mobil: +49 (0) 171 – 847 327 8

E-Mail: frederik.digulla@nullspd.de

 

Terminanfragen

 

Kerstin Kibelka

Telefon: +49 (0)431 – 90 60 6-22

Fax: +49 (0) 431 – 90606-41

E-Mail: thomas.losse-mueller@nullspd.de