Übersicht

Medieninformation

Demokratie
Bild: Pixabay

Für die Stärkung der sozialen Selbstverwaltung – keine Demontage der sozialen Sicherung!

Der „Faire-Kassenwahl-Gesetzesentwurf“ aus dem Bundesgesundheitsministerium ist höchst empörend! – findet die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen im SPD-Landesverband Schleswig-Holstein. Die AfA erwartet von der Bundesregierung ein klares Bekenntnis zur Selbstverwaltung in der bundesdeutschen sozialen Sicherung, so wurde es u.a. auch im Koalitionsvertrag vereinbart.

Gesine Stück (SPD-Kreisvorsitzende), Ulf Kämpfer (Oberbürgermeister Kiel), Gesa Langfeldt (SPD-Fraktionsvorsitzende)
Bild: Simon Bull

SPD Kiel nominiert Kämpfer als OB-Kandidat

Auf ihrer Mitgliederversammlung am Dienstag, den 14. Mai, hat die Kieler SPD Ulf Kämpfer mit 98,6 Prozent der Stimmen als ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 27. Oktober 2019 nominiert. In seiner Bewerbungsrede stellte Kämpfer die Themen Wohnen, Mobilität,…

Versprochen gehalten – Kreisumlage sinkt

Im Haushalt 2018 hat der Kreistag beschlossen, die Gemeinden und Städte des Kreises durch eine Senkung der Kreisumlage zu entlasten. Eine Reduzierung um 0,75 %-Punkte entlastet die Kommunen um rund 1,1 Millionen Euro. Hierfür wurde im Dezember das sogenannte Anhörungsverfahren…

Natur kennt keinen Abfall

Anlässlich eines Besuches bei der AWKP Abfallwirtschaftsgesellschaft des Kreises Plön informierten sich die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion über die Aufgaben und besonderen Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Leiter, Herr Stefan Plischka, erläuterte den außerschulischen Lernerlebnisraum am Beispiel der Kompostierung im…

Plöner Kreistag unterstützt Umsetzung einer regenerativen Nahwärmeversorgung im Schulquartier Preetz

Der Kreistag hat aufgrund der Verwaltungsvorlage beschlossen, den Planungsauftrag zur Umsetzung einer zentralen Nahwärmeversorgung im Schulquartier Preetz zu erteilen. An diese sollen das Friedrich-Schiller-Gymnasium, die Theodor-Heuss-Schule, die Schule am Kührener Berg sowie das Berufsbildungszentrum am Standort Kührener Straße und die…

Gegen die Stimmen von CDU und FDP hat der Plöner Kreistag nun endlich eine Resolution für den Weiterbau der Bahnlinie Kiel–Schönberger Strand beschlossen

Die Resolution lautet: Der Kreistag fordert die Landesregierung und den Wirtschaftsminister auf, den mit der Inbetriebnahme der ersten Teilstrecke und den bereits durchgeführten erheblichen Sanierungsinvestitionen eingeschlagenen Weg zur Reaktivierung von Hein Schönberg konsequent bis zum Schönberger Strand fortzusetzen. Für die…

Frans Timmermans
Bild: Janine Schmitz/photothek.net

Das soziale Europa – Jetzt!

Viele Millionen sahen die Wahlarena in der ARD. Sie sahen einen Kandidaten der konservativen Europäischen Volkspartei, der keine Ideen für Europa hat – und sich nicht glaubhaft gegen Rechts abgrenzt. Und sie sahen mit Frans Timmermans den Spitzenkandidaten der Europäischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, der weiß, wie er als zukünftiger EU-Kommissionspräsident ein sozial gerechtes Europa entwickelt. Damit alle Menschen spüren, dass Europa für sie da ist.

Seebrücke Demo

Schleswig-Holstein zum sicheren Hafen machen!

Die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen ist nicht mehr das beherrschende Thema in den Medien, wohl aber ein wichtiges Anliegen für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Immer noch müssen viel zu viele Menschen vor Krieg, Terror und Verfolgung fliehen. Verlieren ihre Heimat, sterben auf der Flucht oder finden kein Zuhause.

Aufbruch für die Museen im Kreis Plön

Bei den Haushaltsberatungen 2019 hat die SPD initiiert, 100.000 Euro für die Museen im Kreis Plön zur Verfügung zu stellen.  Sie wollte damit auch die große Wertschätzung für die Arbeit der Museen dokumentieren und Geld für weitere Fortentwicklungen bereit stellen…

Serpil Midyatli
Bild: Thomas Eisenkrätzer

Solidarität in die Mitte der Gesellschaft bringen

Transnationale Konzerne erzielen schwindelerregende Gewinne, zahlen aber anders als wir Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer kaum Steuern. Viele Beschäftigte leiden unter unsicheren Arbeitsbedingungen, werden nicht angemessen bezahlt und haben beim Gedanken an die Zukunft Bauchschmerzen. Welche Zukunft können wir unseren Kindern bieten? Was geschieht mitmir, wenn ich alt oder vielleicht krank werde? Diese Gedanken und Unsicherheiten kennen sicher die meisten von uns.

AfA SH
Bild: Dominik Butzmann

RAUS zum Tag der Arbeit!

Die Sozialdemokratie schließt sich dem Aufruf der Gewerkschaften im DGB zum Tag der Arbeit 2019 an. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) im SPD Landesverband SH, vertreten durch den Landesvorsitzenden, Frank Hornschu, ruft die Beschäftigten und ihre Familien zur Teilnahme an den Veranstaltungen im ganzen Land auf.

Bild: DarkoStojanovic (Pixabay)

Jetzt ist Gesundheitsminister Garg am Zug

Bernd Heinemann: Die Gesundheitssituation von Ärzten und Patienten in Schleswig-Holstein macht zunehmend Sorgen. Nicht nur, dass die Patienten im echten Norden an der Spitze der Häufigkeit von ärztlichen Kontakten in Deutschland liegen, wie der Arztreport 2018 der BARMER ausweist.

Europa jetzt – raus zum 1. Mai!

Kommt zusammen für gute Arbeit und sozialen Zusammenhalt: Europa ist die Antwort auf Nationalismus und fremdenfeindliche Hetze. Lassen wir es nicht zu, dass wir Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegeneinander ausgespielt werden – nicht zwischen Nationen und nicht in den Betrieben. Die rechten Hetzer arbeiten gegen die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und ihrer Gewerkschaften. Sie spalten Belegschaften und damit Kolleginnen und Kollegen.

Delara Burkhardt Kiel Wasser Hafen

Warum Ostsee-Politik auch Friedenspolitik ist

Friedenspolitik ist das Streben nach einem harmonischen Zusammenleben ohne Krieg und Gewalt. Für mich ist das eine der wichtigsten politischen Aufgaben. Konkret bedeutet das vor allem Verständigung zwischen Völkern und Staaten: Miteinander im Austausch sein, einander kennenzulernen, den Blick schärfen…

Altkleiderentsorgung muss geklärt werden

In einer Anfrage wendet sich die SPD Kreistagsfraktion an die Verwaltung, um die unbefriedigende Situation im Bereich der Altkleiderentsorgung in den Gemeinden zu klären. Kai Bellstedt, Fraktionsvorsitzender: „Seit einigen Monaten häufen sich Meldungen über z. T. unhaltbare Zustände auf den…