Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS)

Die Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen vertritt in Schleswig-Holstein neben dem Mittelstand auch viele selbstständige Klein(st)unternehmerinnen und -unternehmer.

Bild: pexels.com
Logo der Arbeitsgemeinschaft Selbstständige (AGS)

Die meisten unserer Mitglieder sind Freiberufler, Handwerker, Gewerbetreibende, Web-/IT-Dienstleister, Journalisten, Gastronomen und Dienstleister aus dem sozialen Bereich.

Viele davon haben das Problem, dass ihre soziale Absicherung meist schlechter ist, als die eines „normalen“ Arbeitnehmers. Gerade diese Solo-selbstständigen brauchen deshalb eine Lobby, eine Vertretung in den politischen Gremien, eine politische Heimat.

Die Mitarbeit in der AGS ist parteioffen. Das bedeutet, Du kannst dich in die AGS einbringen, auch ohne Mitglied der SPD zu sein. Zur konstruktiven Mitarbeit sind insbesondere eingeladen: Selbstständige, Freiberufler, Unternehmer, Führungskräfte und alle Personen, die sich für wirtschaftliche Belange des Bundes und besonders des Landes Schleswig-Holstein interessieren.

Links

Vorsitzender

Guenther P. Hansen

Guenther P. Hansen ist Personalberater und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS)

Ansprechpartner für Presseangelegenheiten

Ralph Müller-Beck

Der ehemalige Staatssekretär Ralph Müller-Beck arbeitet als Wirtschafts- und Politikberatung und ist Ansprechpartner für Presseangelegenheiten der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS)