Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Corona und Mobilität – Wie ist die Lage in Shanghai?“ – Internationales Frühstück mit René Bormann, FES Shanghai

Termin

Datum:
23. Januar
Zeit:
9:00 bis 10:00

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

Mathias Stein, MdB
Telefon:
0431/70 54 24 10
E-Mail:
mathias.stein.wk@nullbundestag.de
Website:
http://mathias-stein.de

Kontaktbeschränkungen, Home-Schooling, Lockdown: In Deutschland stehen uns allen harte Wochen bevor, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. In unseren europäi-schen Nachbarländern sieht es nicht anders aus. China hingegen scheint die Lage im Griff zu haben: Es gibt insgesamt kaum Neuinfektionen, in den meisten Städten nur noch wenige Beschränkungen. Doch was ist, wenn neue Fälle auftreten – wird dann ohne Rücksicht auf die Rechte der Menschen reagiert und alles der Bekämpfung des Virus untergeordnet?

Wie lebt es sich in dem Land, wo vor gut einem Jahr alles anfing? Welche Beschränkun-gen gibt es und was steht bei erneuten Ausbrüchen zu erwarten? Der Kieler Bundestags-abgeordnete Mathias Stein möchte den Blick über den europäischen Tellerrand wagen und hat René Bormann, den Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Shanghai, am Samstag, den 23.01. um 9:00 zum Online-Gespräch eingeladen.

Auch abseits von Corona wird René Bormann vom Leben in der Mega-Metropole Shang-hai berichten. Mathias Stein möchte als Verkehrspolitiker natürlich wissen, ob es dort zukunftsweisende Mobilitätskonzepte gibt: Welche Besonderheiten weist der öffentliche Nahverkehr auf? Wie weit ist der Umstieg auf Elektromobilität? Gibt es noch ein Problem mit Smog? Und kann man sich auf dem Fahrrad durch die Stadt trauen?

René Bormann ist studierter Volkswirt, seit 2007 für die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) tätig und seit 2019 Leiter der FES in Shanghai. Mathias Stein (SPD) ist direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Kiel, Altenholz, Kronshagen und Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestags.

Hier klicken, um sich anzumelden.